compare-microsoft-google-fonts_elke-huber_webdesigner-lahr

Vergleich zwischen Microsoft- & Google-Schriften

23. Juni 2014

Immer mehr WordPress-Themes haben automatisch die Google-Fonts eingebunden.

 

Vorteil:

mit dieser Methode können so gut wie alle Schriftarten verwendet werden

 

Nachteil:

es sind andere Schriftarten, als die bisher gängigen Windows/Microsoft-Schriften (wie Verdana, Arial, Helvetica)

Ich habe bisher noch keinen optimalen Vergleich finden können, aber hier ist ein Link mit einer Vergleichsansicht:http://paultuckey.github.io/windows-google-font-compare/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen